Daten in Echtzeit

Welche Artikel werden aktuell am meisten gelesen?
Was interessiert die Webseitenbesucher aktuell?
Gibt es einen Trend?  
Wieviele Benutzer sind jetzt gerade auf Deiner Seite unterwegs?

Wir liefern Dir Statistiken in Echtzeit.
In Deinem Blog.

 

100% anonym

Wir sind davon überzeugt, dass für die Weiterentwicklung einer Webseite keine personenbezogenen Daten erforderlich sind. Daher erfassen wir diese Daten erst gar nicht. Auch für die Auswertung, was Nutzer Interessiert, woher diese kommen, was diese in Warenkörben durch das Internet schieben – werden keine personenbezogenen Daten von uns erfasst. 

Wir arbeiten 100% anonym und speichern keinerlei Daten, die Rückschlüsse auf Personen geben können. Und so ist die Auswertung auch nach der Datenschutzgrundverordnung vereinbar. 

100% Anonym
Es werden keine IP-Adressen erfasst – nur echte Interaktionen von Besuchern
Daten im deutschen Rechenzentrum – Deine Daten laden in keiner Cloud
 

Einfache WordPress Integration

Alles, was Du tun musst ist, Dir hier einen Account anzulegen und unser Wordpress-Plugin zu installieren. Alles andere läuft dann schon von alleine. Du musst nichts weiter tun und kannst live zuschauen, wie Zahlen einlaufen.

Individuelle Dashboard Widgets

Innerhalb von Wordpress bieten wir verschiedene Möglichkeiten an, auf die Daten von Octavius zuzugreifen.

Zum einen gibt es einfache Dashboard Widgets, die Dir die wichtigsten Kennzahlen zu Deiner Site verraten. Hier kannst Du sehen wieviele Klicks Du in den letzten Tagen hattest, welche Inhalte besonders gut geklickt wurden und wieviele Leute jetzt gerade auf Deiner Seite sind.

Zum anderen haben wir eine eigene Seite im Admin-Bereich von Wordpress, auf der Du Dir die Daten von Octavius im Detail anschauen und komplexere Abfragen stellen kannst.

OQL

Die Octavius Query Language ist speziell auf die Anforderungen und die Auswertung der Daten aus Octavius zugeschnitten. Die Dokumentation ist derzeit in der Entstehung. Damit lassen sich die erfassten Daten bequem Auswerten.